Zum Hauptinhalt
Homepage Hero

Herzlich willkommen

Das WTB hat folgende drei Hauptaufgaben: * Durchführung wissenschaftlicher und technischer Studien zugunsten seiner Mitglieder * Vermittlung technischer Information, Unterstützung und Beratung seiner Mitglieder * Förderung der allgemeinen Innovation und Entwicklung im Bausektor, insbesondere durch Vertragsforschung aufgrund von Anfragen aus der Industrie und dem öffentlichen Sektor.

Wer wir sind

Das Wissenschaftliche und Technische Bauzentrum (WTB) ist ein privates Forschungsinstitut, das 1960 auf Initiative der Berufsverbände unter Anwendung des Gesetzes ‚De Groote' von 1947 gegründet wurde. Dieses Gesetz, benannt nach dem damaligen Wirtschaftsminister, hat zum Ziel die angewandte Forschung der Industrie zu fördern, um so deren Konkurrenzfähigkeit zu erhöhen. In Anwendung dieses Gesetzes sind statutäre Träger des WTB die rund 90 000 belgischen Bauunternehmen (allgemeine Bauunternehmer, Tischler, Schreiner und Zimmerleute, Glaser, Installateure, Dachdecker, Fußbodenleger, Stukkateure und Gipser, Maler, usw.), in der Mehrzahl Klein- und Mittelbetriebe.

WTB-Veröffentlichungen und die WTB Dienstleistungen

Weitere Informationen über die WTB-Veröffentlichungen und die WTB Dienstleistungen (Antrag Technisches Gutachten, Betriebsführung, …) finden Sie unter

Französisch • www.cstc.be Niederländisch • www.wtcb.be

WTB-Kontakt

WTB-Kontakt ist eine Zeitschrift für das Baugewerbe, die alle Bauunternehmer sechsmal im Jahr automatisch per Post erhalten. Alle Artikel sind auch online verfügbar.

Kontaktieren

Bei Fragen zu unseren Dienstleistungen können Sie uns kontaktieren.